DIE BESTEN ZITATE DES CHARLES BUKOWSKI (TEIL 182): RUMFICKEN

x

jane

x

DIE BESTEN ZITATE DES

x

CHARLES BUKOWSKI

(TEIL 182)

x

RUMFICKEN

x

hc30

x

„Wie kommt man als Mann zu einem Fick?

Indem man jederzeit zur Verfügung steht.

Lange bevor ich ‚reich und berühmt‘ wurde,

habe ich bloß rumgesessen und getrunken

und die Wände angestarrt. Ich weiß nicht

mehr, wie ich über die Runden kam, aber

ich war ständig da. Eines nachts bekam ich

mal 3 Frauen zu ficken, und warum? Weil

sie alle ein kostenloses Hotelzimmer für

die Nacht brauchten, und ich hatte eins.

Es ist alles nur eine Frage, daß man zur

Stelle ist und Lust darauf hat, einfach

so. Und damals war ich auch kein Schrift-

steller, sondern ein Säufer. Der Grund,

daß ich das Rumficken mal ganz eingestellt

habe, war, daß ich den Eindruck hatte,

es ist die Mühe einfach nicht wert.“

x

hc35

x

DIE BESTEN ZITATE DES CHARLES BUKOWSKI (TEIL 179): LEUTE LOSWERDEN

x

bukkk1

x

DIE BESTEN ZITATE DES

x

CHARLES BUKOWSKI

(TEIL 179)

x

LEUTE LOSWERDEN

x

hc2

x

„Leute loswerden

ist

viel wichtiger

als

welche finden.“

x

hc111

x

DIE BESTEN ZITATE DES CHARLES BUKOWSKI (TEIL 171): POESIE

x

hanker42

x

DIE BESTEN ZITATE DES

x

CHARLES BUKOWSKI

(TEIL 171)

x

POESIE

x

hanker32

x

„Poesie ist, an der Weinrebe

zu verrecken wie eine Nutte

auf dem hintersten Barhocker

an einem Montagabend.“

x

hanker33

x

DIE BESTEN ZITATE DES CHARLES BUKOWSKI (TEIL 155): BRANDBLASEN

x

buk 2

x

DIE BESTEN ZITATE DES

x

CHARLES BUKOWSKI

(TEIL 155)

x

BRANDBLASEN

x

buk xx

x

„Wenn ich die Wahl hatte, durch ein Tor 

zu gehen oder eine Mauer zu rammen,

habe ich jedesmal die Mauer gerammt. 

Aber es ist nicht nur Dummheit. Ich habe

auch eine Menge gut begründeten Ekel in

mir. Warum durch ein Tor gehen, wenn

auf der anderen Seite ein Kerl mit einer

Axt auf mich wartet? Und diese mit

Kohlensäure versetzten Brandblasen,

die sich meine Mitmenschen nennen,

wie sind die hier reingekommen?“

x

bukk0000000

x

DIE BESTEN ZITATE DES CHARLES BUKOWSKI (TEIL 154): DICHTUNG

x

hanker42

x

DIE BESTEN ZITATE DES

x

CHARLES BUKOWSKI

(TEIL 154)

x

DICHTUNG

x

hc92

x

„Vergiß die Berge von Gesichtern

und Augen und Falten, die Bomben,

die Miete, die Friedhöfe, schluck es

runter; brenn‘ dir ’ne Zigarette an,

verqualme das ganze Zimmer mit

blauem Rauch, laß das Radio

dudeln, denk‘  an die Knochen

von Chopins linkem Fuß – das

ist Dichtung für mich.“

x

hc93

x